Gesal  |  Artikelnummer: 6869897

GESAL Käfer- und Raupen-Stop 75ml

CHF 28.50
inkl. MwSt.

Versand

Bestellen Sie werktags bis 16 Uhr, so werden vorrätige Produkte noch am selben Tag verschickt! (Ausnahmen: Montags = geschlossen, Samstags bis 10:30 Uhr)

Beschreibung

Gesal Käfer- und Raupen-Stop ist ein breit wirksames Insektizid mit hervorragender Wirkung auf Käfer, Raupen und weitere Schädlinge. Neu auch zur Bekämpfung von Dickmaulrüsslern zugelassen.

Eignet sich bei:

Beeren: Himbeerkäfer, Kirschessigfliegen und weiter Schädlinge (sehen Sie Beipackzettel)

Zierpflanzen: Buchsbaum-Zünsler, Thripse, Minierfliegen und Pelargonienbläulinge.

Feldbau: Kartoffelkäfer

Gemüse: Thrips, Kohlfliegen, Minierfliegen und weiter Schädlinge (sehen Sie Beipackzettel)

Anwendung:

Gesal Käfer- und Raupen-Stop eignet sich für den Balkon, Garten und das Gewächshaus. 

Tragen Sie bei der Anwendung des Mittels mindestens Schutzhandschuhe, langärmliges Hemd und lange Hose. 

Spritze Sie das Mittel in den späten Abendstunden, um Bienen nicht zu gefährden.

Mischen Sie dieses Produkt nicht mit weiteren Produkten. 

75 ml des Konzentrats ergeben insgesamt 18 Liter Spritzbrühe.

Für die genauen Dosierungen und Anwendungszeitpunkte lesen Sie bitte den Beipackzettel.

Verdünnen Sie das Konzentrat mit Wasser und bespritzen Sie die Pflanzen gründlich mit einer Spritze.

zu beachten: verwenden Sie die angemachte Spritzbrühe sofort und bewahren Sie diese nicht auf.

Beachten Sie die Auflagen zum Bienenschutz und zum Schutz von Gewässerorganismen. 

Gefahrenhinweise:

Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ausgetretene Mengen auffangen. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Im Notfall: Tox Info Suisse Tel: 145.

Bewilligt für die nichtberufliche Verwendung.

Zusammensetzung:

Wirkstoff: 2.4 % (24 g/l) Spinosad

Entsorgung: Leere Gebinde nicht wiederverwenden und der Kehrichtabfuhr mitgeben. Mittelreste an der Gemeindesammelstelle, Sammelstelle für Sonderabfälle oder der Verkaufsstelle abgeben.

Gesal

GESAL Käfer- und Raupen-Stop 75ml

CHF 28.50

Gesal Käfer- und Raupen-Stop ist ein breit wirksames Insektizid mit hervorragender Wirkung auf Käfer, Raupen und weitere Schädlinge. Neu auch zur Bekämpfung von Dickmaulrüsslern zugelassen.

Eignet sich bei:

Beeren: Himbeerkäfer, Kirschessigfliegen und weiter Schädlinge (sehen Sie Beipackzettel)

Zierpflanzen: Buchsbaum-Zünsler, Thripse, Minierfliegen und Pelargonienbläulinge.

Feldbau: Kartoffelkäfer

Gemüse: Thrips, Kohlfliegen, Minierfliegen und weiter Schädlinge (sehen Sie Beipackzettel)

Anwendung:

Gesal Käfer- und Raupen-Stop eignet sich für den Balkon, Garten und das Gewächshaus. 

Tragen Sie bei der Anwendung des Mittels mindestens Schutzhandschuhe, langärmliges Hemd und lange Hose. 

Spritze Sie das Mittel in den späten Abendstunden, um Bienen nicht zu gefährden.

Mischen Sie dieses Produkt nicht mit weiteren Produkten. 

75 ml des Konzentrats ergeben insgesamt 18 Liter Spritzbrühe.

Für die genauen Dosierungen und Anwendungszeitpunkte lesen Sie bitte den Beipackzettel.

Verdünnen Sie das Konzentrat mit Wasser und bespritzen Sie die Pflanzen gründlich mit einer Spritze.

zu beachten: verwenden Sie die angemachte Spritzbrühe sofort und bewahren Sie diese nicht auf.

Beachten Sie die Auflagen zum Bienenschutz und zum Schutz von Gewässerorganismen. 

Gefahrenhinweise:

Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ausgetretene Mengen auffangen. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Im Notfall: Tox Info Suisse Tel: 145.

Bewilligt für die nichtberufliche Verwendung.

Zusammensetzung:

Wirkstoff: 2.4 % (24 g/l) Spinosad

Entsorgung: Leere Gebinde nicht wiederverwenden und der Kehrichtabfuhr mitgeben. Mittelreste an der Gemeindesammelstelle, Sammelstelle für Sonderabfälle oder der Verkaufsstelle abgeben.

Produkt anzeigen